22.06.2018 12:07 Alter: 59 days
Kategorie: Aktuelle Meldungen

Achema 2018

22.06.2018

PERGANDE Messestand auf der Achema 2018

High End "Tracking VR" mit Autodesk VRED

Die PERGANDE Gruppe präsentierte auf der diesjährigen ACHEMA 2018 in Frankfurt am Main erstklassige Dienstleistungen und Produkte.

Neben den traditionellen Apparaten aus Bereichen wie Entstaubung, Wirbelschicht-Granulierung und Wirbelschicht-Trocknung wurden in diesem Jahr mit Rührwerksnutschen, Schaufetrocknern und Walzentrocknern erstmals Produkte aus dem neuen Lieferprogramm der Trocknungstechnik ausgestellt.

Auch im Bereich Engineering waren wir wieder sehr aktiv und zeigten auf der Messe unter anderem das in Zusammenarbeit mit Autodesk und Okulon konzipierte High End "Tracking VR" über die Software Autodesk VRED.
Mit Hilfe von Kameras wird ein definiertes Objekt auf einem Besprechungstisch getrackt und jede Bewegung in Echtzeit im 3D-Modell einer Anlage übersetzt. Damit ist es jeder Person möglich frei durch die in 3D geplante Anlage zu navigieren. Egal ob zu Werbe- und Präsentationszwecken, für Detailbesprechungen mit dem Kunden oder zur Baubesprechung, die neuartige Möglichkeit der Visualisierung und Navigation von geplanten Anlagen bietet hier alle Möglichkeiten. Dabei kann das System mit unterschiedlichen Anzeigegeräten genutzt werden, zum Beispiel zur Darstellung am Fernseher/Beamer (auch in 3D) für große Besprechungsrunden oder als virtuelle Erfahrung mit einer VR/AR Brille.

Weitere Highlights im Bereich Engineering waren das AR-Anlagenmodell (Augmented Reality), welches über die RexGo-App (Apple/Android) auf mobilen Endgeräten visualisiert wird sowie das interaktive Assistenzsystem, welches in Zusammenarbeit dem Fraunhofer IFF im Projekt CPPSprocessAssist entwickelt wird.

Wir möchten gerne allen Besuchern sowie unserem Technologiepartner Autodesk danken und natürlich auch allen Mitarbeitern für Ihre großartige Arbeit an unserem Stand.


2016 © Pergande Group