01.06.2017 08:33 Alter: 82 days
Kategorie: Aktuelle Meldungen

„Digitale Erfolgsgeschichte“ - IPT Pergande erhält Preis für digitales 3D-Abbild

01.06.2017

Das digitale Abbild der Anlage in 3D soll Techniker unterstützen. - Foto: Fraunhofer IFF, Denise Nitsche

Die IPT Pergande GmbH erhielt im Wettbewerb um "Digitale Erfolgsgeschichten aus Sachsen-Anhalt" den Preis für den zweiten Platz. Der Wettbewerb, an dem sich 34 Unternehmen beteiligt haben, war von den Industrie- und Handelskammern sowie von den Handwerkskammern Sachsen-Anhalts ausgelobt worden.

 

Den Preis erhielt das Unternehmen für ein 3D-Abbild einer Produktionsanlage, das gemeinsam mit dem Magdeburger Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF im Rahmen des Projekts "CPPSprocessAssist" entwickelt wurde.

Das Assistenzsystem mit dem digitalen Abbild der Anlage hilft den Technikern bei Instandhaltung und Wartung sowie bei der Reduzierung ungeplanter Stillstandszeiten bedingt durch technische Probleme. Wie die Handwerkskammer Halle mitteilt, bringe der "digitale Zwilling" etwa 20 Prozent mehr Verkaufserlöse.

Weitere Informationen unter:
https://digitale-erfolgsgeschichten-sachsen-anhalt.de 
https://www.cppsprocessassist.de

Quelle: http://www.mz-web.de/26996866 ©2017

 

 


2016 © Pergande Group